ElfNullEins

Mensch und Gesellschaft im digitalen Wandel


Baden-Württemberg hat 1.101 Gemeinden und rund 11.100.000 Einwohner*innen. Für viele Menschen ist der Begriff Digitalisierung noch immer nicht greifbar. Das Magazin ElfNullEins tritt an, um das zu ändern, und zwar im Wortsinn. Als analoges Medium konzentriert sich ElfNullEins auf die Menschen, die die Digitalisierung in den Städten und Gemeinden Baden-Württembergs prägen – und auf jene, die direkt von ihr betroffen sind.

In Hintergund-Stories, Reportagen, Fotostrecken, spannenden Gastbeiträgen und grafisch eingängig aufbereiteten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung macht ElfNullEins ein abstraktes Thema konkret, klar, transparent und kurzweilig. Dabei führt das Magazin den Lesern die Vorteile der Digitalisierung vor Augen, ohne Risiken zu verschweigen. Im Vordergrund steht die Lust, neue Perspektiven einzunehmen – und der Spaß am Lesen von ElfNullEins!



Fraunhofer IAO
Kommunales InnovationsCenter (KIC@bw)
Philipp Ciziroglou (Redaktion)
Stuttgart 2021
Fraunhofer IAO
106 Seiten

Euro 5,00
(Preis incl. Mwst., zzgl. Porto und Verpackung: Pauschal € 5,-/Posten)

Diese Publikation können Sie hier bestellen.
Exemplar(e)



Kunden, die diese Publikation gekauft haben, kauften auch:



« Zurück