Strukturstudie "BWShare"

gemeinschaftliche Nutzung von Ressourcen - Chancen und Herausforderungen der Sharing Economy für die etablierte Wirtschaft in Baden-Württemberg


Unter dem Etikett "Sharing Economy" sind in den letzten Jahren auf internationaler Ebene Start-ups wie Pilze aus dem Boden geschossen. Das Teilen von überwiegend privaten Gütern und Dienstleistungen ist das neue Geschäftsmodell und damit Gegenstand einer fortschreitenden Kommerzialisierung. Möglich geworden ist dies unter anderem durch moderne Informations- und Kommunikationstechnologien. Insbesondere in den Bereichen Mobilität und Tourismus können global agierende Protagonisten bemerkenswerte wirtschaftliche Zuwachsraten verzeichnen. Kommerzialisierte digitale Vermittlungsplattformen erfreuen sich großer Beliebtheit von Seiten der Konsumenten und der Medien. Ist die Sharing Economy aus Sicht traditioneller Wirtschaftsunternehmen nur ein Medienhype oder tatsächlich eine relevante Entwicklung? Lassen sich die Prinzipien des "Sharing" auf die Geschäftsmodelle etablierter Unternehmen übertragen und anwenden und kann eine Sharing Economy neue Marktpotenziale für klassische produzierende Unternehmen bieten? Nicht zuletzt stellt sich auch die Frage danach, wie diese den Wettbewerb der Sharing Economy aktuell, aber auch mit Blick auf zukünftige Entwicklungen einschätzen. Erste Antworten auf diese Fragestellungen aus Sicht der etablierten Wirtschaft legt das Fraunhofer IAO mit dieser Studie vor, die mit Förderung der baden-württembergischen Landesregierung durchgeführt wurde.


Fraunhofer IAO
Helge Spindler
Simone Martinetz
Daniel Friz
Wilhelm Bauer (Hrsg.)
Stuttgart 2015
Fraunhofer Verlag
145 Seiten
ISBN 978-3-8396-9541-8

Diese Publikation können Sie hier herunterladen:
Strukturstudie BWShare


Diese Publikationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

An Approach to Enhancing the Success of Material Innovation through
Value Chain Partner Integration
An Empirical Multivariate Examination of the Performance Impact of
Open and Collaborative Innovation Strategies (IPA-IA...
Anwenderstudie Elektrofahrzeuge im Geschäftsumfeld
Arbeit der Zukunft
Auftragsabwicklung optimieren nach Umwelt- und Kostenzielen
Betriebliche Umweltinformationssysteme in der Praxis
Betriebliche Umweltinformationssysteme: Anforderungen und Einsatz
Business Development durch Corporate Venturing
Demografieorientierte Innovationen gemeinsam gestalten
Dienstleistungen als Erfolgsfaktor für Elektromobilität
Dienstleistungen für Elektromobilität (2., aktualisierte Auflage)
Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität
Disruptive Innovation in Manufacturing Engineering towards the 4th
Industrial Revolution
Ein Managementmodell zur Unterstützung der frühen Phasen der
Produktentwicklung im multikulturellen Kontext - Diversit...
Ein Verfahren zur technisch-induzierten Gestaltung von
Geschäftsmodellen
Ein Verfahren zur Verbesserung der Innovativität von Unternehmen auf
der Grundlage des komplexen Problemlösens (IPA...
Ein Vorgehensmodell zur Einführung eines integrativen
Umweltcontrollings auf Basis eines ERP-Systems (IPA-IAO-Forsch...
Eine Methode zur Bewertung von Interdependenzen in Geschäftsmodellen
entstehender Märkte
Eine Vorgehensweise zur strategischen Technologieentwicklungsplanung
für Forschungseinrichtungen
Entwicklung von verhaltensbasierten Verfahren zur Erkennung von
Fahrerintention für die Prädiktion von Fahrmanövern
Erfolg mit Elektromobilität
Fahrerzustandsadaptive Assistenzfunktionen
Faszination Coworking / The fascination of coworking (Buch)
Faszination Coworking / The fascination of coworking (PDF)
Fit für Innovation (Broschürenreihe)
Fit für Innovationen (2. Auflage)
Fokus Technologiemarkt
Funktionenbasierte Vorgehensweise zur Ideenfindung für hybride
Produkte in den frühen Phasen der Produktentwicklung
Innovationsmanagement mit allen Altersgruppen
Integration von Umweltinformationen in betriebliche
Informationssysteme
IT-gestützte White-Spot-Analyse
Klimaneutrale Unternehmen in Deutschland
Kompetenzorientiertes Management unternehmensübergreifender
Innovationsprojekte (IPA-IAO Forschung und Praxis; 496) Z...
Kritische Erfolgsfaktoren zur Steigerung der Innovationsfähigkeit
(2. Auflage)
Kunststück Innovation
Managing Open Innovation in Large Firms
Marktstudie Cloud-Lösungen für das Handwerk
Marktstudie Innovationssysteme
Methode zur agilen Geschäftsmodell-Innovation
Methodik zur Entwicklung von Geschäftsmodellideen für die
Diversifikation technologieorientierter, produzierender Unte...
Mit Ideen zum Erfolg
Mit Informationstechnologien zu innovativen Dienstleistungen und
Geschäftsmodellen in der Elektromobilität
Open Innovation in der technischen Textilbranche
R&D Workspace 2015+
Ressourceneffizienz
ServScore - Verfahren zur Bewertung der Innovationsfähigkeit für
produktbegleitende Dienstleistungen im Maschinenbau ...
Shared E-Fleet : Fahrzeugflotten wirtschaftlich betreiben und
gemeinsam nutzen
Strukturstudie BWe mobil 2011 (2., geänderte Auflage)
Strukturstudie BWe mobil 2015
Success with electric mobility
Systemanalyse BWe mobil 2013 (2., geänderte Auflage)
Technologien frühzeitig erkennen, Nutzenpotenziale systematisch
bewerten
The R&D Management Conference 2014 (CD-ROM)
Umweltcontrolling in produzierenden Unternehmen
Umweltcontrolling umsetzen - Erstellung von Kennzahlen für Stoff- und
Energieströme und deren Integration in die betri...
Urban Services
Verfahren zur Bestimmung kundennutzenrelevanter Attribute bei
komplexen Produkten
Wachstum durch Innovation - Erfolgreich von der Technologie zum
Markt: Forum Innovationsmanagement 2003
Wachstumsquellen intelligent nutzen: Markt-Offensive
Wissen wer wo wohnen will
Wissenspool Innovation


« Zurück
Lesezeichen setzen bei:
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr