Intelligente CAS-Lösungen

Wie Vertriebsinformationssysteme die
Unternehmensführung verändern;
Tagungsband; 10. Oktober 1997/
KundenManagement-Centrum


Informationsmanagement wird für
marktorientierte Unternehmen immer mehr
zu einem wettbewerbsentscheidenden
Faktor vor dem Hintergrund einer
konsequenten Strategienentwicklung in
Richtung Kunden- und
Serviceorientierung. Daher bedeutet der
Einsatz von Informationstechnologie in
Vertrieb und Marketing in Form von
CAS-Systemen die konsequente
Fortentwicklung des Marketinggedankens
über die Unternehmensgrenzen hinweg zu
Markt und Kunden.
Intelligente CAS-Systeme erfüllen eine
wichtige Aufgabe in der Gestaltung einer
unternehmensweiten Informationsstruktur.
Durch konzeptionelle und technologische
Verknüpfung mit Instrumenten und
Methoden des Database-Marketing, eine
Integration in Data Warehouse-Konzepte
und unter dem Dach einer integrierten
informationstechnologischen
Unternehmensstrategie sind sie nicht nur
unterstützende Instrumente für die
Abwicklung von Geschäftsprozessen.
Vielmehr kommen ihnen auch die Rolle
eines »Motors« bei der strategischen
Ausrichtung von Unternehmen zu, da diese
Informationssysteme der »Finger des
Unternehmens« am Puls des Marktes sind.
Dieser Tagungsband ist eine Sammlung der
auf einem KundenManagement-Forum von
Top-Managern der deutschen Wirtschaft
präsentierten Vorträge.



Fraunhofer IAO
Hans-Jörg Bullinger (Hrsg.)
Alexander Stanke (Hrsg.)
Stuttgart 1997
Fraunhofer IAO
ca. 200 Seiten

Euro 76,00
(Preis incl. Mwst., zzgl. Porto und Verpackung: Pauschal € 5,-/Posten)

Diese Publikation können Sie hier bestellen.
Exemplar(e)



Diese Publikationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

21st International Conference on Production Research (CD-ROM)
Besser arbeiten in Netzwerken - wie virtuelle Unternehmen Erfolg
haben
Business Model Innovation - neue Einsatzmöglichkeiten für
Mikroverkapselung
Business Process Management Tools 2014
Dokumenten- und Workflow-Management 2008
Dokumenten- und Workflow-Management 2009
Dokumenten- und Workflow-Management 2010 : Ausstellertag
Dokumenten- und Workflow-Management 2010 : Forum
Dokumenten- und Workflow-Management 2011
Dokumenten- und Workflow-Management 2012
Dokumenten- und Workflow-Management 2016 (PDF)
Dokumenten- und Workflow-Management in der Praxis 2006
Ein Vorgehensmodell zur Risikoidentifikation in der Entwicklung
technologiegetriebener Geschäftsmodelle
Eine Vorgehensweise zur strategischen Technologieentwicklungsplanung
für Forschungseinrichtungen
Gender- und Diversity-Management in der Forschung
Geschäftsprozesse und IT
Handbuch Unternehmensorganisation
Integration von Freiwilligen in das Krisenmanagement
Integration von Umweltinformationen in betriebliche
Informationssysteme
Interaktives Kundenbeziehungsmanagement
Lean Development - Schlanke und effiziente Produktentwicklung
(gedruckte Ausgabe)
Lean Development - Schlanke und effiziente Produktentwicklung
(PDF-Version)
Modellbasierte Architektur zur Überwachung und Anpassung verteilter
Geschäftsprozesse
Offensiv in der Krise : Kommunikation in schwierigen
Veränderungsprozessen
R&D Workspace 2015+
Schnelles Unternehmenswachstum
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2009 : Cloud Computing
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2009 : Serviceorientierte
Architekturen
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2009 : Stammdatenmanagement
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2010 : Grid und Cloud Computing
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2011 : Business Process Management
und Serviceorientierte Architekturen
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2011 : Cloud Computing und
Software-as-a-Service
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2011 : Stammdatenmanagement
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2012 : Geschäftsprozesse in der
Cloud
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2012 : Stammdatenmanagement
Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2013 : Stammdatenmanagement
Technologiemanagement: Radar für Erfolg
The R&D Management Conference 2014
Usability Professionals 2010


« Zurück