Chinese Industry 4.0 Patents
Volume 01 (Electronic Publication)

China's High-Impact Patents of Industry 4.0 from January 2013 to April 2015


In the field “Industry 4.0” China is moving into the fast lane. Since 2013, Chinese inventors have filed over 2500 patents in this field, putting China way ahead of the United States (1065 patents) and Germany (441). China is not only ahead in terms of the number of patents, but has also developed highly innovative inventions. This is especially the case when it comes to energy-efficient wireless sensor networks and network structures – areas in which Chinese research institutions are making remarkable progress.

Fraunhofer IAO will be publishing a digital technology study entitled “Chinese Industry 4.0 Patents” in twice-yearly installments starting in June 2015. This study will evaluate some 1000 Chinese patents and examine the quality of the technology in the 50 most important Chinese patent publications for a six-month period, with the information translated and summarized in easy-to-follow profiles. This information is highly relevant for Business strategists, R&D, IP and Sales managers.



Fraunhofer IAO
Nguyen-Truong Le
Thomas Fischer
Stuttgart 2015
1700 Seiten

Euro 2000,00
(Preis incl. Mwst., zzgl. Porto und Verpackung: Pauschal € 5,-/Posten)

For further information click here:
Chinese Industry 4.0 Patents

Diese Publikation können Sie hier bestellen.
Exemplar(e)



Diese Publikationen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Biotechnologie 2021 - Chancen und Herausforderungen
Business Model Innovation - neue Einsatzmöglichkeiten für
Mikroverkapselung
Ein Verfahren zur Formulierung von Suchstrategien für die
Identifikation neuer Technologien
Ein Verfahren zur ressourceneffizienzorientierten
Produktweiterentwicklung unter Einsatz emergenter
Technologien (IPA-I...
Ein Vorgehensmodell zur Risikoidentifikation in der Entwicklung
technologiegetriebener Geschäftsmodelle
Eine funktionsbasierte Analyse der Technologierelevanz von
Nanotechnologie in der Produktplanung (IPA-IAO Forschung und...
Einsatz von Nanotechnologie in der hessischen Umwelttechnologie (2.
Aufl.)
Innovationsakteure stärken - Technologieadaption erfolgreich
bewältigen
Intelligentes Catering mit RFID
Marktstudie Cloud-Lösungen für das Handwerk
NanoProduktion
Neue Technologien schneller in innovative Produkte umsetzen
Relevanz der Ressourceneffizienz für Unternehmen des produzierenden
Gewerbes
Selbstorganisierte Kapazitätsflexibilität in Cyber-Physical Systems
Semantische Suchsysteme für das Internet
Technologiemanagement: Radar für Erfolg
Technologien frühzeitig erkennen, Nutzenpotenziale systematisch
bewerten
Technologiesprünge als Herausforderung und Chance: Forum
Innovationsmanagement 2002
Verfahren zur Optimierung des Technologietransfers in der
anwendungsorientierten Forschung
Wissensarbeit mit Social Media
Zukunftspotenziale der Mikro- und Nanotechnologie als
Schlüsseltechnologie für die Umwelttechnik in Baden-Württemb...
Zukunftsstudie 2027


« Zurück
Lesezeichen setzen bei:
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr