Fraunhofer IAO-Shop: Social Software http://shop.iao.fraunhofer.de Im IAO-Shop finden sie Publikationen des Fraunhofer IAO. Die meisten davon k�nnen Sie gleich online bestellen. Sie k�nnen Publikationen im IAO-Shop gezielt nach Kriterien suchen oder einfach im elektronischen Katalog bl�ttern. de-de Fraunhofer IAO Thu, 19 Jul 2018 17:16:21 +0200 Marktstudie Social Media Monitoring Tools IT-Lösungen zur Beobachtung und Analyse unternehmensstrategisch relevanter Informationen im Internet Nutzergenerierte Inhalte in Foren, Blogs, sozialen Netzwerken, auf Facebook und Twitter gewinnen für Unternehmen immer weiter an Bedeutung und werden für unterschiedliche Anwendungsbereiche genutzt, z. B. Online Reputation Management, Issues Management, Marktbeobachtung, Produkt- und Innovationsmanagement. Das Auffinden von strategisch relevanten Web-Informationen, die das eigene Unternehmen, die eigenen Kunden oder Marktentwicklungen betreffen, ist Chance und Herausforderung zugleich. Aufgrund der großen Masse solcher Inhalte und der Schnelligkeit, in der diese entstehen und verbreitet werden, sind automatisierte Software-Lösungen gefragt, mit denen Unternehmen relevante Informationen erkennen und geeignete Maßnahmen steuern können. Vor diesem Hintergrund hat das Fraunhofer IAO insgesamt 22 in Deutschland angebotene IT-Lösungen zur Identifikation, Beobachtung und Analyse von relevanten Quellen im Social Web untersucht. Die Marktstudie enthält neben Übersichtstabellen detaillierte Produktprofile und beschreibt außerdem anbieterunabhängig die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Social Media Monitoring Tools. Sie richtet sich an Geschäftsführung, sowie Führungs- und Fachkräfte aus Unternehmenskommunikation und Marketing, Produkt- und Innovationsmangement, Service und Vertrieb, sowie IT-Verantwortliche, die den Einsatz solcher Lösungen planen oder sich über deren Möglichkeiten informieren möchten. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/marktstudie-social-media-monitoring-tools.html Harriet Kasper / Moritz Dausinger / Holger Kett / Thomas Renner, 2010 474 Wed, 10 Nov 2010 15:26:04 +0100 Semantische Suchsysteme für das Internet Architekturen und Komponenten semantischer Suchmaschinen In der heutigen Zeit nimmt die Flut an Informationen exponentiell zu. In dieser »Informationsexplosion« entsteht täglich eine unüberschaubare Menge an neuen Informationen im Web: Beispielsweise 430 deutschsprachige Artikel bei Wikipedia, 2,4 Mio. Tweets bei Twitter und 12,2 Mio. Kommentare bei Facebook. Während in Deutschland vor einigen Jahren noch Google als nahezu einzige Suchmaschine beim Zugriff auf Informationen im Web genutzt wurde, nehmen heute die u.a. in Social Media veröffentlichten Meinungen und damit die Vorauswahl sowie Bewertung von Informationen einzelner Experten und Meinungsführer an Bedeutung zu. Aber wie können themenspezifische Informationen nun effizient für konkrete Fragestellungen identifiziert und bedarfsgerecht aufbereitet und visualisiert werden? Diese Studie gibt einen Überblick über semantische Standards und Formate, die Prozesse der semantischen Suche, Methoden und Techniken semantischer Suchsysteme, Komponenten zur Entwicklung semantischer Suchmaschinen sowie den Aufbau bestehender Anwendungen. Die Studie erläutert den prinzipiellen Aufbau semantischer Suchsysteme und stellt Methoden der semantischen Suche vor. Zudem werden Softwarewerkzeuge vorgestellt, mithilfe derer einzelne Funktionalitäten von semantischen Suchmaschinen realisiert werden können. Abschließend erfolgt die Betrachtung bestehender semantischer Suchmaschinen zur Veranschaulichung der Unterschiede der Systeme im Aufbau sowie in der Funktionalität. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/semantische-suchsysteme-fr-das-internet.html Andrea Horch / Holger Kett / Anette Weisbecker, 2013 590 Wed, 04 Dec 2013 14:20:18 +0100 Social Software-Supported Technology Monitoring for Custom-Built Products (IPA-IAO Forschung und Praxis; 494... Industries with a focus on custom-built products are facing constantly changing requirements for product and process specifications with regard to the development and production of each single product. These changing requirements influence the development, integration and application of technologies. Due to the growing level of technological complexity of custom-built products in particular, the importance of a structured method to help evaluate, store and communicate information on technologies for their development, application and integration is becoming more and more important for industries with a focus on custom-built products. In this context, the growing importance of the Internet as an information source in technology monitoring, and the increasing use of social software on the Internet, provide new approaches for the collaborative evaluation, storage and communication of information. However, no industry-specific solutions are available in technology monitoring that respond to the specific requirements of industries with a focus on custom-built products or that take into consideration the new collaborative approaches provided by the Internet and the application of social software. This paper aims to develop an integrated method for social software-supported technology monitoring that responds to the specific requirements of industries with a focus on custom-built products. Based on this objective, the key questions that are answered in the context of this paper can be formulated as follows: • What are the key factors that distinguish technology monitoring for industries with a focus on custom-built products from other industries with a focus on mass production? • What are the specific requirements for technology monitoring in industries with a focus on custom-built products and what methods of technology monitoring are currently used? • How do existing instruments of technology monitoring comply with the specific requirements of these industries and how do they have to be complemented, further developed, or integrated? • How can the mechanisms of social software support technology monitoring for industries with a focus on custom-built products? To answer these questions, this paper is split into four major steps: The first step is the scientific classification of the topic in which relevant areas are described and further defined. The second step involves analysing the state-of-the-art and identifying requirements for technology monitoring for custom-built products in literature and through qualitative analysis. The third step focuses on developing the integrated method which is then tested and validated in three industrial companies in the fourth step.In the context of this paper, the construction industry is considered a sample industry with a focus on custom-built products. Therefore the qualitative analysis of the requirements for technology monitoring for custom-built products, and ... https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/social-software-supported-technology-monitoring-for-custom-built-products-ipa-iao-forschung-und-praxis-494-zugl-stuttgart-univ-dissertation-2010.html Sven Schimpf, 2010 460 Tue, 06 Jul 2010 10:45:57 +0200 Wissensarbeit mit Social Media Voraussetzungen und Entwurf einer Analyse- und Bewertungsmethode (Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement; 22) Zugl.: Stuttgart, Univ., Dissertation, 2014 Oftmals werden Projekte zur Einführung von Social Media ausschließlich aus informationstechnischer Sicht durchgeführt. In dieser Arbeit werden neben technischen weitere spezifische organisationale und soziale Voraussetzungen beschrieben, die für Wissensarbeit mittels Social Media in kollaborativen Arbeitsbeziehungen notwendig sind. Diese Voraussetzungen werden anschließend in ein Bewertungsmodell überführt und beispielhaft in einer Organisationsanalyse angewendet. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/wissensarbeit-mit-social-media.html Jochen Günther, 2015 645 Mon, 06 Jul 2015 15:50:00 +0200 Marktstudie Social Media Monitoring Tools IT-Lösungen zur Beobachtung und Analyse unternehmensstrategisch relevanter Informationen im Internet Nutzergenerierte Inhalte in Foren, Blogs, sozialen Netzwerken, auf Facebook und Twitter gewinnen für Unternehmen immer weiter an Bedeutung und werden für unterschiedliche Anwendungsbereiche genutzt, z. B. Online Reputation Management, Issues Management, Marktbeobachtung, Produkt- und Innovationsmanagement. Das Auffinden von strategisch relevanten Web-Informationen, die das eigene Unternehmen, die eigenen Kunden oder Marktentwicklungen betreffen, ist Chance und Herausforderung zugleich. Aufgrund der großen Masse solcher Inhalte und der Schnelligkeit, in der diese entstehen und verbreitet werden, sind automatisierte Software-Lösungen gefragt, mit denen Unternehmen relevante Informationen erkennen und geeignete Maßnahmen steuern können. Vor diesem Hintergrund hat das Fraunhofer IAO insgesamt 22 in Deutschland angebotene IT-Lösungen zur Identifikation, Beobachtung und Analyse von relevanten Quellen im Social Web untersucht. Die Marktstudie enthält neben Übersichtstabellen detaillierte Produktprofile und beschreibt außerdem anbieterunabhängig die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Social Media Monitoring Tools. Sie richtet sich an Geschäftsführung, sowie Führungs- und Fachkräfte aus Unternehmenskommunikation und Marketing, Produkt- und Innovationsmangement, Service und Vertrieb, sowie IT-Verantwortliche, die den Einsatz solcher Lösungen planen oder sich über deren Möglichkeiten informieren möchten. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/marktstudie-social-media-monitoring-tools.html Harriet Kasper / Moritz Dausinger / Holger Kett / Thomas Renner, 2010 474 Wed, 10 Nov 2010 15:26:04 +0100 Semantische Suchsysteme für das Internet Architekturen und Komponenten semantischer Suchmaschinen In der heutigen Zeit nimmt die Flut an Informationen exponentiell zu. In dieser »Informationsexplosion« entsteht täglich eine unüberschaubare Menge an neuen Informationen im Web: Beispielsweise 430 deutschsprachige Artikel bei Wikipedia, 2,4 Mio. Tweets bei Twitter und 12,2 Mio. Kommentare bei Facebook. Während in Deutschland vor einigen Jahren noch Google als nahezu einzige Suchmaschine beim Zugriff auf Informationen im Web genutzt wurde, nehmen heute die u.a. in Social Media veröffentlichten Meinungen und damit die Vorauswahl sowie Bewertung von Informationen einzelner Experten und Meinungsführer an Bedeutung zu. Aber wie können themenspezifische Informationen nun effizient für konkrete Fragestellungen identifiziert und bedarfsgerecht aufbereitet und visualisiert werden? Diese Studie gibt einen Überblick über semantische Standards und Formate, die Prozesse der semantischen Suche, Methoden und Techniken semantischer Suchsysteme, Komponenten zur Entwicklung semantischer Suchmaschinen sowie den Aufbau bestehender Anwendungen. Die Studie erläutert den prinzipiellen Aufbau semantischer Suchsysteme und stellt Methoden der semantischen Suche vor. Zudem werden Softwarewerkzeuge vorgestellt, mithilfe derer einzelne Funktionalitäten von semantischen Suchmaschinen realisiert werden können. Abschließend erfolgt die Betrachtung bestehender semantischer Suchmaschinen zur Veranschaulichung der Unterschiede der Systeme im Aufbau sowie in der Funktionalität. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/semantische-suchsysteme-fr-das-internet.html Andrea Horch / Holger Kett / Anette Weisbecker, 2013 590 Wed, 04 Dec 2013 14:20:18 +0100 Social Software-Supported Technology Monitoring for Custom-Built Products (IPA-IAO Forschung und Praxis; 494... Industries with a focus on custom-built products are facing constantly changing requirements for product and process specifications with regard to the development and production of each single product. These changing requirements influence the development, integration and application of technologies. Due to the growing level of technological complexity of custom-built products in particular, the importance of a structured method to help evaluate, store and communicate information on technologies for their development, application and integration is becoming more and more important for industries with a focus on custom-built products. In this context, the growing importance of the Internet as an information source in technology monitoring, and the increasing use of social software on the Internet, provide new approaches for the collaborative evaluation, storage and communication of information. However, no industry-specific solutions are available in technology monitoring that respond to the specific requirements of industries with a focus on custom-built products or that take into consideration the new collaborative approaches provided by the Internet and the application of social software. This paper aims to develop an integrated method for social software-supported technology monitoring that responds to the specific requirements of industries with a focus on custom-built products. Based on this objective, the key questions that are answered in the context of this paper can be formulated as follows: • What are the key factors that distinguish technology monitoring for industries with a focus on custom-built products from other industries with a focus on mass production? • What are the specific requirements for technology monitoring in industries with a focus on custom-built products and what methods of technology monitoring are currently used? • How do existing instruments of technology monitoring comply with the specific requirements of these industries and how do they have to be complemented, further developed, or integrated? • How can the mechanisms of social software support technology monitoring for industries with a focus on custom-built products? To answer these questions, this paper is split into four major steps: The first step is the scientific classification of the topic in which relevant areas are described and further defined. The second step involves analysing the state-of-the-art and identifying requirements for technology monitoring for custom-built products in literature and through qualitative analysis. The third step focuses on developing the integrated method which is then tested and validated in three industrial companies in the fourth step.In the context of this paper, the construction industry is considered a sample industry with a focus on custom-built products. Therefore the qualitative analysis of the requirements for technology monitoring for custom-built products, and ... https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/social-software-supported-technology-monitoring-for-custom-built-products-ipa-iao-forschung-und-praxis-494-zugl-stuttgart-univ-dissertation-2010.html Sven Schimpf, 2010 460 Tue, 06 Jul 2010 10:45:57 +0200 Wissensarbeit mit Social Media Voraussetzungen und Entwurf einer Analyse- und Bewertungsmethode (Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement; 22) Zugl.: Stuttgart, Univ., Dissertation, 2014 Oftmals werden Projekte zur Einführung von Social Media ausschließlich aus informationstechnischer Sicht durchgeführt. In dieser Arbeit werden neben technischen weitere spezifische organisationale und soziale Voraussetzungen beschrieben, die für Wissensarbeit mittels Social Media in kollaborativen Arbeitsbeziehungen notwendig sind. Diese Voraussetzungen werden anschließend in ein Bewertungsmodell überführt und beispielhaft in einer Organisationsanalyse angewendet. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/wissensarbeit-mit-social-media.html Jochen Günther, 2015 645 Mon, 06 Jul 2015 15:50:00 +0200