Fraunhofer IAO-Shop: Computing http://shop.iao.fraunhofer.de Im IAO-Shop finden sie Publikationen des Fraunhofer IAO. Die meisten davon k�nnen Sie gleich online bestellen. Sie k�nnen Publikationen im IAO-Shop gezielt nach Kriterien suchen oder einfach im elektronischen Katalog bl�ttern. de-de Fraunhofer IAO Thu, 19 Jul 2018 17:05:54 +0200 Cloud Computing in der Versicherungsbranche IT-Trends im Internet der Dienste aus der Sicht von Anwendern und Anbietern Innerhalb der Entwicklungen hin zum Internet der Dienste gewinnen neue Technologien wie Software as a Service, Infrastructure as a Service und Platform as a Service unter dem Stichwort »Cloud Computing« stark an Bedeutung. Diese Konzepte können sowohl Anbieter servicebasierter IT-Lösungen als auch Unternehmen, welche IT-Lösungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse nutzen, gewinnbringend einsetzen. Das THESEUS-Forschungsprogramm unterstützt diese Entwicklungen indem es neue Lösungen und Technologien für das Internet der Dienste entwickelt. Die Studie »Cloud Computing in der Versicherungsbranche IT-Trends im Internet der Dienste aus der Sicht von Anwendern und Anbietern« untersucht die Hintergründe und Chancen dieser neuen Technologien. In diesem Rahmen hat das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO Anwender und Anbieter befragt, um daraus auf die Motivation und den Bedarf der Unternehmen zu schließen und Handlungsempfehlungen für die weitere Entwicklung in dieser Branche sowie allgemein für das Internet der Dienste zugeben. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/cloud-computing-in-der-versicherungsbranche.html Monika Weidmann / Thomas Renner / Sascha Rex, 2010 471 Fri, 29 Oct 2010 10:01:48 +0200 Ein Vorgehensmodell zum Entwurf tragfähiger IT-Sicherheitsinfrastrukturen im organisationsübergreifenden Datenaus... (Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement; 11) Zugl.: Stuttgart, Univ., Dissertation, 2013 Die vorliegende Abhandlung "Ein Vorgehensmodell zum Entwurf tragfähiger IT-Sicherheitsinfrastrukturen im organisationsübergreifenden Datenaustausch" hat das Ziel, den Entwicklern von IT-Sicherheitslösungen ein strukturiertes Vorgehensmodell zur Verfügung zu stellen, welches in Systemen resultiert, die sowohl marktkonform als auch effektiv sind. Das Vorgehensmodell besteht aus einem Referenzprozess, einem (Methoden-)Werkzeugkasten und holistischen Richtlinien. Es berücksichtigt interdisziplinäre Faktoren und ruht auf einer empirischen Basis. Zur Illustration und Evaluierung der Durchführbarkeit erfolgt eine Anwendung auf den Bereich Identitätsmanagement. Die Entwurfsprozesse mehrerer Informationssicherheits-Architekturen aus dem Bereich Identitätsmanagement werden analysiert, um eine abschließende Evaluierung des Vorgehensmodells durchzuführen. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/ein-vorgehensmodell-zum-entwurf-tragfhiger-it-sicherheitsinfrastrukturen-im-organisationsbergreifenden-datenaustausch.html Jan Zibuschka, 2013 611 Mon, 08 Sep 2014 16:49:09 +0200 Fachkräftemangel und Know-How-Sicherung in der IT-Wirtschaft Lösungsansätze und personalwirtschaftliche Instrumente Die IT-Wirtschaft stellt eine Schlüsselbranche dar, die für die Innnovations- und Leistungsfähigkeit der Wirtschaft insgesamt von elementarer Bedeutung ist. Die hohe Innovationsdynamik und die kurze Halbwertzeit des Wissens stellen die Branche jedoch vor große Herausforderungen. Dabei wird die Gewinnung und das Binden von Fachkräften zunehmend ein zentraler Wettbewerbsfaktor. Auch vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung müssen Unternehmen verstärkt Maßnahmen ergreifen, um ihre zentralen Ressourcen – Wissen und Kompetenzen – zu erhalten. Die damit verbundenen Herausforderungen und Lösungsansätze untersucht das Fraunhofer IAO in dieser Studie in Kooperation mit dem Branchenverband BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.). Herausgearbeitet wurde, welche technischen, organisatorischen und personalwirtschaftlichen Konzepte, Ansätze und Instrumente die Unternehmen heute und morgen nutzen, um dem zunehmenden Wissens- und Fachkräfteabfluss entgegenzuwirken. Viele Studienergebnisse aus der IT-Wirtschaft lassen sich auch auf andere wissensintensive Branchen übertragen. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/fachkrftemangel-und-know-how-sicherung-in-der-it-wirtschaft.html Kathrin Schnalzer / Alexander Schletz / Bernd Bienzeisler / Anne-Kathrin Raupach, 2012 529 Wed, 18 Apr 2012 11:57:04 +0200 Gestaltung von erfolgreichem Netzwerkmanagement für Gesundheitsnetzwerke Projekt INDiGeR - Innovative Netzwerke für Dienstleistungen und Gesundheit in Regionen von morgen https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/gestaltung-von-erfolgreichem-netzwerkmanagement-fr-gesundheitsnetzwerke.html Torsten Eymann / Christoph Buck / Simone Burster / Serkan Sarikaya, 2018 716 Fri, 22 Jun 2018 11:04:35 +0200 Mit Ideen zum Erfolg Technologiemanagement in der Praxis 30 Jahre Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO: Zu diesem Jubiläum wird in diesem Buch ein Überblick über die wirtschaftsnahe wissenschaftliche Institutsarbeit gegeben. Anhand von Projektberichten und Interviews mit Projektpartnern werden Lösungen für eine lebenswerte Zukunft, für Innovation und Wachstum und für eine nachhaltige Entwicklung von Umwelt und Gesellschaft aufgezeigt. Das Institut unterstützt Unternehmen dabei, die Potenziale innovativer Organisationsformen sowie zukunftsweisender Technologien zu erkennen, individuell auf ihre Belange anzupassen und konsequent einzusetzen. Dabei ist gewährleistet, dass wirtschaftlicher Erfolg, Mitarbeiterinteressen und gesellschaftliche Auswirkungen immer gleichwertig berücksichtigt werden. Das Fraunhofer IAO möchte mit diesem Buch praktische Anregungen für den erfolgreichen Einsatz des Technologiemanagements im Unternehmen geben. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/mit-ideen-zum-erfolg.html Dieter Spath (Hrsg.), 2011 502 Fri, 16 Sep 2011 14:01:06 +0200 Semantische Suchsysteme für das Internet Architekturen und Komponenten semantischer Suchmaschinen In der heutigen Zeit nimmt die Flut an Informationen exponentiell zu. In dieser »Informationsexplosion« entsteht täglich eine unüberschaubare Menge an neuen Informationen im Web: Beispielsweise 430 deutschsprachige Artikel bei Wikipedia, 2,4 Mio. Tweets bei Twitter und 12,2 Mio. Kommentare bei Facebook. Während in Deutschland vor einigen Jahren noch Google als nahezu einzige Suchmaschine beim Zugriff auf Informationen im Web genutzt wurde, nehmen heute die u.a. in Social Media veröffentlichten Meinungen und damit die Vorauswahl sowie Bewertung von Informationen einzelner Experten und Meinungsführer an Bedeutung zu. Aber wie können themenspezifische Informationen nun effizient für konkrete Fragestellungen identifiziert und bedarfsgerecht aufbereitet und visualisiert werden? Diese Studie gibt einen Überblick über semantische Standards und Formate, die Prozesse der semantischen Suche, Methoden und Techniken semantischer Suchsysteme, Komponenten zur Entwicklung semantischer Suchmaschinen sowie den Aufbau bestehender Anwendungen. Die Studie erläutert den prinzipiellen Aufbau semantischer Suchsysteme und stellt Methoden der semantischen Suche vor. Zudem werden Softwarewerkzeuge vorgestellt, mithilfe derer einzelne Funktionalitäten von semantischen Suchmaschinen realisiert werden können. Abschließend erfolgt die Betrachtung bestehender semantischer Suchmaschinen zur Veranschaulichung der Unterschiede der Systeme im Aufbau sowie in der Funktionalität. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/semantische-suchsysteme-fr-das-internet.html Andrea Horch / Holger Kett / Anette Weisbecker, 2013 590 Wed, 04 Dec 2013 14:20:18 +0100 Cloud Computing in der Versicherungsbranche IT-Trends im Internet der Dienste aus der Sicht von Anwendern und Anbietern Innerhalb der Entwicklungen hin zum Internet der Dienste gewinnen neue Technologien wie Software as a Service, Infrastructure as a Service und Platform as a Service unter dem Stichwort »Cloud Computing« stark an Bedeutung. Diese Konzepte können sowohl Anbieter servicebasierter IT-Lösungen als auch Unternehmen, welche IT-Lösungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse nutzen, gewinnbringend einsetzen. Das THESEUS-Forschungsprogramm unterstützt diese Entwicklungen indem es neue Lösungen und Technologien für das Internet der Dienste entwickelt. Die Studie »Cloud Computing in der Versicherungsbranche IT-Trends im Internet der Dienste aus der Sicht von Anwendern und Anbietern« untersucht die Hintergründe und Chancen dieser neuen Technologien. In diesem Rahmen hat das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO Anwender und Anbieter befragt, um daraus auf die Motivation und den Bedarf der Unternehmen zu schließen und Handlungsempfehlungen für die weitere Entwicklung in dieser Branche sowie allgemein für das Internet der Dienste zugeben. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/cloud-computing-in-der-versicherungsbranche.html Monika Weidmann / Thomas Renner / Sascha Rex, 2010 471 Fri, 29 Oct 2010 10:01:48 +0200 Ein Vorgehensmodell zum Entwurf tragfähiger IT-Sicherheitsinfrastrukturen im organisationsübergreifenden Datenaus... (Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement; 11) Zugl.: Stuttgart, Univ., Dissertation, 2013 Die vorliegende Abhandlung "Ein Vorgehensmodell zum Entwurf tragfähiger IT-Sicherheitsinfrastrukturen im organisationsübergreifenden Datenaustausch" hat das Ziel, den Entwicklern von IT-Sicherheitslösungen ein strukturiertes Vorgehensmodell zur Verfügung zu stellen, welches in Systemen resultiert, die sowohl marktkonform als auch effektiv sind. Das Vorgehensmodell besteht aus einem Referenzprozess, einem (Methoden-)Werkzeugkasten und holistischen Richtlinien. Es berücksichtigt interdisziplinäre Faktoren und ruht auf einer empirischen Basis. Zur Illustration und Evaluierung der Durchführbarkeit erfolgt eine Anwendung auf den Bereich Identitätsmanagement. Die Entwurfsprozesse mehrerer Informationssicherheits-Architekturen aus dem Bereich Identitätsmanagement werden analysiert, um eine abschließende Evaluierung des Vorgehensmodells durchzuführen. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/ein-vorgehensmodell-zum-entwurf-tragfhiger-it-sicherheitsinfrastrukturen-im-organisationsbergreifenden-datenaustausch.html Jan Zibuschka, 2013 611 Mon, 08 Sep 2014 16:49:09 +0200 Fachkräftemangel und Know-How-Sicherung in der IT-Wirtschaft Lösungsansätze und personalwirtschaftliche Instrumente Die IT-Wirtschaft stellt eine Schlüsselbranche dar, die für die Innnovations- und Leistungsfähigkeit der Wirtschaft insgesamt von elementarer Bedeutung ist. Die hohe Innovationsdynamik und die kurze Halbwertzeit des Wissens stellen die Branche jedoch vor große Herausforderungen. Dabei wird die Gewinnung und das Binden von Fachkräften zunehmend ein zentraler Wettbewerbsfaktor. Auch vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung müssen Unternehmen verstärkt Maßnahmen ergreifen, um ihre zentralen Ressourcen – Wissen und Kompetenzen – zu erhalten. Die damit verbundenen Herausforderungen und Lösungsansätze untersucht das Fraunhofer IAO in dieser Studie in Kooperation mit dem Branchenverband BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.). Herausgearbeitet wurde, welche technischen, organisatorischen und personalwirtschaftlichen Konzepte, Ansätze und Instrumente die Unternehmen heute und morgen nutzen, um dem zunehmenden Wissens- und Fachkräfteabfluss entgegenzuwirken. Viele Studienergebnisse aus der IT-Wirtschaft lassen sich auch auf andere wissensintensive Branchen übertragen. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/fachkrftemangel-und-know-how-sicherung-in-der-it-wirtschaft.html Kathrin Schnalzer / Alexander Schletz / Bernd Bienzeisler / Anne-Kathrin Raupach, 2012 529 Wed, 18 Apr 2012 11:57:04 +0200 Gestaltung von erfolgreichem Netzwerkmanagement für Gesundheitsnetzwerke Projekt INDiGeR - Innovative Netzwerke für Dienstleistungen und Gesundheit in Regionen von morgen https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/gestaltung-von-erfolgreichem-netzwerkmanagement-fr-gesundheitsnetzwerke.html Torsten Eymann / Christoph Buck / Simone Burster / Serkan Sarikaya, 2018 716 Fri, 22 Jun 2018 11:04:35 +0200 Mit Ideen zum Erfolg Technologiemanagement in der Praxis 30 Jahre Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO: Zu diesem Jubiläum wird in diesem Buch ein Überblick über die wirtschaftsnahe wissenschaftliche Institutsarbeit gegeben. Anhand von Projektberichten und Interviews mit Projektpartnern werden Lösungen für eine lebenswerte Zukunft, für Innovation und Wachstum und für eine nachhaltige Entwicklung von Umwelt und Gesellschaft aufgezeigt. Das Institut unterstützt Unternehmen dabei, die Potenziale innovativer Organisationsformen sowie zukunftsweisender Technologien zu erkennen, individuell auf ihre Belange anzupassen und konsequent einzusetzen. Dabei ist gewährleistet, dass wirtschaftlicher Erfolg, Mitarbeiterinteressen und gesellschaftliche Auswirkungen immer gleichwertig berücksichtigt werden. Das Fraunhofer IAO möchte mit diesem Buch praktische Anregungen für den erfolgreichen Einsatz des Technologiemanagements im Unternehmen geben. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/mit-ideen-zum-erfolg.html Dieter Spath (Hrsg.), 2011 502 Fri, 16 Sep 2011 14:01:06 +0200 Semantische Suchsysteme für das Internet Architekturen und Komponenten semantischer Suchmaschinen In der heutigen Zeit nimmt die Flut an Informationen exponentiell zu. In dieser »Informationsexplosion« entsteht täglich eine unüberschaubare Menge an neuen Informationen im Web: Beispielsweise 430 deutschsprachige Artikel bei Wikipedia, 2,4 Mio. Tweets bei Twitter und 12,2 Mio. Kommentare bei Facebook. Während in Deutschland vor einigen Jahren noch Google als nahezu einzige Suchmaschine beim Zugriff auf Informationen im Web genutzt wurde, nehmen heute die u.a. in Social Media veröffentlichten Meinungen und damit die Vorauswahl sowie Bewertung von Informationen einzelner Experten und Meinungsführer an Bedeutung zu. Aber wie können themenspezifische Informationen nun effizient für konkrete Fragestellungen identifiziert und bedarfsgerecht aufbereitet und visualisiert werden? Diese Studie gibt einen Überblick über semantische Standards und Formate, die Prozesse der semantischen Suche, Methoden und Techniken semantischer Suchsysteme, Komponenten zur Entwicklung semantischer Suchmaschinen sowie den Aufbau bestehender Anwendungen. Die Studie erläutert den prinzipiellen Aufbau semantischer Suchsysteme und stellt Methoden der semantischen Suche vor. Zudem werden Softwarewerkzeuge vorgestellt, mithilfe derer einzelne Funktionalitäten von semantischen Suchmaschinen realisiert werden können. Abschließend erfolgt die Betrachtung bestehender semantischer Suchmaschinen zur Veranschaulichung der Unterschiede der Systeme im Aufbau sowie in der Funktionalität. https://shop.iao.fraunhofer.de/publikationen/semantische-suchsysteme-fr-das-internet.html Andrea Horch / Holger Kett / Anette Weisbecker, 2013 590 Wed, 04 Dec 2013 14:20:18 +0100