Tag Cloud

Green Office

Ökonomische und ökologische Potenziale nachhaltiger Arbeits- und Bürogestaltung


Vor dem Hintergrund permanent steigender Rohstoff-, Energie- und Mobilitätskosten und den prognostizierten Folgen des Klimawandels wird es zwingend notwendig, sich auch mit der Gestaltung von Büro- und Wissensarbeit und ihren ökologischen, ökonomischen und sozialen Wirkungen auseinanderzusetzen. Ziel muss sein, zukünftig deutlich nachhaltigere Arbeits- und Bürokonzepte zu entwickeln und in der Breite umzusetzen, damit Organisationen von den ökonomischen und die Umwelt von den ökologischen Potenzialen profitieren können.
Das Buch, das im Rahmen des Verbundprojekts OFFICE 21 des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO entstanden ist, zeigt anhand theoretischer Überlegungen und praktischer Umsetzungsbeispiele auf, welche Potenziale Unternehmen bereits heute durch die Gestaltung nachhaltiger Arbeits- und Bürokonzepte realisieren können und gibt einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Inhalt:
- Nachhaltige Gebäude / Green Buildings
- Möblierung / Beleuchtung / Intelligente Materialien
- Ressourceneffiziente Informations- und Kommunikationstechnologien
- High Performance Workplaces
- Zeitlich und räumlich flexible Arbeitskonzepte
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Mitarbeiterverhalten
- Kompensationswerkzeuge


Fraunhofer IAO
Dieter Spath (Hrsg.)
Wilhelm Bauer (Hrsg.)
Stefan Rief (Hrsg.)
Wiesbaden 2010
Gabler-Verlag
369 Seiten
ISBN 978-3-8349-2390-5

Euro 49,95
(Preis incl. Mwst., zzgl. Porto und Verpackung: Pauschal € 5,-/Posten)

Diese Publikation können Sie über den örtlichen Buchhandel oder direkt beim Verlag bestellen.
Link zum Online-Shop des Gabler-Verlags


Diese Publikationen könnten Sie ebenfalls interessieren:



« Zurück
Lesezeichen setzen bei:
  • TwitThis
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • Yigg
  • LinkArena
  • Webnews.de
  • stumbleupon
  • tumblr